Häufige Fragen KMU- Kreditnehmer

Entsteht für den Kreditnehmer eine Verrechnungssteuerpflicht?

CreditGate24 will für sich selbst und für ihre Kunden zu jedem Zeitpunkt sicherstellen, dass die gesetzlichen Regelungen eingehalten werden. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie als Kreditnehmer auf folgende möglicherweise relevanten Aspekte der Schweizerischen Verrechnungssteuergesetzgebung hin. Gemäss Merkblatt Obligationen (S-02.122.1) vom 02.10.2015 sowie das Kreisschreiben Kundenguthaben S-1-034-V-2011-d vom 26.07.2011 der Eidgenössischen Steuerverwaltung ESTV sind womöglich gewisse Aspekte für Sie relevant. Bitte beachten Sie im spezifischen die nachfolgenden Regelungen: 

Beginn der Steuerpflicht

  • a) AnleihensobligationenEine Anleihe im Sinne des Stempel- und Verrechnungssteuergesetzes liegt vor, wenn ein inländischer Schuldner bei mehr als 10 Gläubigern gegen Ausgabe von Schuldanerkennungen Geld zu identischen Bedingungen aufnimmt. Die gesamte Kreditsumme muss mindestens 500'000 Franken betragen.
  • b) KassenobligationenKassenobligationen im Sinne des Stempel- und Verrechnungssteuergesetzes sind gegeben, wenn ein inländischer Schuldner (Nichtbank) bei mehr als 20 Gläubigern gegen Ausgabe von Schuldanerkennungen fortlaufend Geld zu variablen Bedingungen aufnimmt. Die gesamte Kreditsumme muss mindestens CHF 500'000 betragen. Werden Kassenobligationen von einer Bank im Sinne des Bankengesetzes emittiert, so beginnt die Steuerpflicht ohne Rücksicht auf die Anzahl der Gläubiger mit der Aufnahme der Geschäftstätigkeit.Bei der Ermittlung der Anzahl Gläubiger für Anleihens- und Kassenobligationen sind die in und ausländischen Banken im Sinne der an ihrem Sitz geltenden Bankengesetzgebung nicht mitzuzählen.

Wenn Fall a) oder b) allenfalls auch aufgrund von weiteren Kreditverhältnissen bei Drittanbietern erfüllt ist, kontaktieren Sie bitte CreditGate24 via eNachricht oder info@creditgate24.com.

Was bedeutet Umschuldung oder Kreditablösung?

Wenn jemand mehrere Kredite besitzt, kann er diese Kredite in einen einzigen Kredit umwandeln. Falls jemand heute hohe Zinsen bezahlt, kann er mit einem Wechsel zu einem günstigeren Anbieter deutliche Einsparungen erzielen. Die Kredite werden dann von einem neuen Kreditgeber „abgelöst“.

Wie geht CreditGate24 mit Betrugsversuchen um?

Bei jedem Betrugsversuch erstattet CreditGate24 ausnahmslos Strafanzeige. Unsere Kreditspezialisten sind speziell auf Betrugserkennung geschult und stehen mit zahlreichen Institutionen in Verbindung, um einen Verdacht schnell validieren und zur Anzeige bringen zu können.

Können Anleger meine persönlichen Daten einsehen?

Bei CreditGate24 werden keine persönlichen Daten, wie Ihr richtiger Name, Adresse oder E-Mail-Adresse veröffentlicht; einzig statistische Werte wie Alter, Geschlecht und Nationalität sind sichtbar. CreditGate24 legt sehr viel Wert auf Diskretion.

Wie schnell wird die Kreditsumme ausbezahlt?

Sobald die für die Kreditprüfung erforderlichen Unterlagen vollständig bei CreditGate24 vorliegen, erhalten Sie von uns innerhalb von zwei Arbeitstagen einen konkreten Kreditvorschlag via eNachrichten. Nach Ihrer positiven Rückantwort erhalten Sie von uns umgehend den Originalvertrag per Post zugestellt. Der Kredit wird umgehend nach Eingang des unterzeichneten Kreditvertrages zur Investition auf der Plattform publiziert und Ihre gewünschte Kreditsumme (abzüglich der Service-Gebühr) wird in der Regel innert weniger Tage ausbezahlt. Voraussetzung für die Auszahlung des Kredits ist die vollständige Finanzierung durch Anleger.

Was kostet mich ein Kredit?

Sie bezahlen fixe Monatsraten. Diese beinhalten die individuellen Zinsen und Amortisationen.

Wer kann bei CreditGate24 einen Kredit erhalten?

Grundsätzlich kann jedermann einen Kredit beantragen, sofern folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein
  • erfolgte Identitäts- und Geldwäschereiprüfung
  • reguläres Einkommen und/oder Sicherheiten/Vermögen

Somit haben bei CreditGate24 mehr Personen Zugang zu Krediten als bei herkömmlichen Kreditanbietern.

Welche Vorteile bietet mir CreditGate24 als Kreditnehmer?

Ethik im Umgang mit dem Kreditnehmer und Transparenz steht bei CreditGate24 im Vordergrund. Kredite von CreditGate24 sind die clevere Alternative zu gängigen Kreditanbietern und ihren hohen Kosten. Ihre Vorteile:

  • flexible, schnelle und faire Kreditvergabe für Angestellte, Selbständigerwerbende und KMU
  • unkomplizierter Kreditprüfungsprozess
  • attraktive, tiefe Zinsen
  • transparente Gebühren ohne versteckte Kosten
  • kostenlose Registrierung und Account-Führung
  • hohe Flexibilität durch die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung des Kredits
  • höchste Diskretion, Schutz Ihrer persönlichen Daten und Gewährleistung Ihrer Anonymität
Wie beantrage ich einen Kredit?

Kredite bei CreditGate24 zu beantragen ist einfach und geht schnell:

  1. Ohne Registrierung können Sie Kreditsumme und Laufzeit auswählen und daraus eine unverbindliche monatliche Rate ermitteln
  2. Sie registrieren sich und übermitteln die für die Kreditprüfung erforderlichen Daten
  3. Nach kurzer Zeit erhalten Sie von unseren Kreditspezialisten einen konkreten auf Sie zugeschnittenen Kreditvorschlag
  4. Nach Ihrer Unterschrift wird Ihr Kreditprojekt für Anleger auf www.creditgate24.com anonym veröffentlicht
  5. Sobald das Kreditprojekt durch die Anleger vollständig finanziert ist und diese die Gelder an CreditGate24 übermittelt haben, erhalten Sie umgehend die gewünschte Kreditsumme (abzüglich der Gebühr von CreditGate24) auf Ihr Konto überwiesen
Was sind die Anlagebedingungen um in einen KMU-Kurzkredit zu investieren?

Für Anlagen in KMU-Kurzkredit CPS ist ein Lastschriftverfahren (LSV+/Debit Direct) vorausgesetzt. Ohne LSV ist eine Anlage nicht möglich.

Sie haben weitere Fragen?