Erster Sekundärmarkt für P2P-Investoren

Aktuelle Projekte im Sekundärmarkt

KreditartRatingSicherheitenMax. NettorenditeLaufzeit (verbleibend)Laufzeit (gesamt)Anlagebetrag (verbleibend)Angebotener VerkaufspreisBisher gezahlte RatenRestzeit
Alle Projekte

Diversifizieren Sie Ihr Portfolio mit unserem Sekundärmarkt

Unser Sekundärmarkt ist ein Marktplatz für bereits im Umlauf befindliche Kreditanteile von Peer-to-Peer Krediten. Innerhalb des Sekundärmarkts kommt es zu einem Kapitalaustausch zwischen registrierten Anlegern.

Die Kreditanteile an einem Kreditprojekt werden auch Credit Project Shares (CPS) genannt. Registrierte Anleger haben die Möglichkeit ihren Kreditanteil an einem Kreditprojekt zum Verkauf anzubieten und / oder sie können CPS anderer Anleger kaufen.

Anleger können eigene Kreditprojekte mit einem Aufschlag oder Rabatt verkaufen. Dadurch erhalten sie ihr eingesetztes Kapital bereits vor Ende der Laufzeit des Kredits wieder. Gleichzeitig können Anleger Kreditprojekte erwerben und somit Ihr Portfolio diversifizieren und die Renditechancen erhöhen. Der Preis wird dabei von den Anlegern selbst festgelegt und ein Kauf oder Verkauf kommt nur zustande, wenn sich zum angebotenen Preis ein Käufer findet.

Ihre Vorteile als Anleger

Höhere Liquidität

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kreditanteile noch vor Laufzeitende zu verkaufen.

Zusätzliche Anlagemöglichkeit

Mit dem Sekundärmarkt ergeben sich zusätzliche Anlagemöglichkeiten für Anleger.

Keine zusätzlichen Gebühren

Der Verkauf und Erwerb von Kreditanteilen erfolgt ohne weitere Gebühren für Sie.

Kürzere Laufzeiten, potenziell weniger Risiko

Profitieren Sie beim Kauf von Kreditanteilen von einer kürzeren Laufzeit und minimieren Sie Ihr Risiko.

Hohe Flexibilität

Sie können die Kreditanteile mit einem Aufschlag oder Rabatt verkaufen.

Häufige Fragen zum Sekundärmarkt

Wer ist zum Kauf oder Verkauf von CPS (Kreditanteile) auf dem Sekundärmarkt zugelassen?
Der CreditGate24 Sekundärmarkt steht allen registrierten Anlegern von CreditGate24 offen.

Wer bestimmt den Preis eines CPS (Kreditanteile) am Sekundärmarkt?
Standardmässig orientiert sich der Kaufpreis an dem Betrag, welcher zum Zeitpunkt des Verkaufs gegenüber dem ursprünglichen Anleger noch offen ist. Es steht dem Verkäufer jedoch frei, einen etwas höheren oder etwas tieferen Kaufpreis zu verlangen. Sämtliche relevanten Informationen zum CPS werden dem potentiellen neuen Anleger/Käufer offen gelegt.

Was passiert, wenn ein Kredit in Verzug gerät, während ein CPS (Kreditanteile) zum Verkauf steht?
Der CPS kann in diesem Zeitpunkt nicht mehr verkauft werden und das Angebot wird durch CreditGate24 automatisch vom Sekundärmarkt entfernt.

Was kostet der CreditGate24 Sekundärmarkt?
Der Sekundärmarkt für Kreditanteile (CPS) von CreditGate24 wird den Anlegern kostenlos zur Verfügung gestellt. CreditGate24 erhebt keine Kommission auf die verkauften CPS. Anleger bezahlen unverändert die Servicegebühr in Höhe von 1% auf alle Rückzahlungen, also auch auf allfällige auf dem Sekundärmarkt verkauften Kreditanteile.

Weitere Antworten zum Sekundärmarkt finden Sie in unseren:

Weitere Fragen und Antworten zum Sekundärmarkt

So einfach funktioniert`s

Registrieren Sie sich online und eröffnen Sie ein Anleger-Konto

Nutzen Sie unseren Primär- und Sekundärmarkt und investieren Sie in Kredite

Sobald der Kredit vollständig finanziert wurde, erhalten Sie eine Zahlungseinladung bzw. Ihr investierter Betrag wird direkt per Lastschriftverfahren (LSV) von Ihrem Konto abgebucht.

Erhalten Sie Ihre Anlage inklusive Rendite in monatlichen Raten oder per Einmalzahlung zurück.

3 Tipps für eine optimale Anlagestrategie

  1. Diversifizieren Sie Ihr Portfolio richtig
    Wir empfehlen Ihnen Ihre Anlagen nicht nur in verschiedene Kreditprojekte einer Ratingstufe und Kreditkategorie zu investieren, sondern verteilen Sie Ihre Anteile in Kredite verschiedener Kreditkategorien und Ratingstufen. Investieren Sie sowohl in Privat- wie auch Geschäftskredite und nutzen Sie unsere Ratingstufen und investieren Sie sowohl in Kredite der Ratingstufe A oder AA wie auch in B oder C.
  2. Reinvestieren Sie Ihre Anlagen
    Um eine konstante Verzinsung Ihres Geldes sicherzustellen, empfiehlt es sich, auch die erhaltenen Rückzahlungen aus bestehenden Krediten regelmässig neu anzulegen.
  3. Investieren Sie auch in andere Geldanlagemöglichkeiten
    Sehen Sie Ihre Investition in Kredite als eine neue und vor allem als eine weitere Anlagemöglichkeit. Mit jeder Investition in eine weitere Anlage diversifizieren Sie Ihr Portfolio und verringern Ihr Risiko.

Das sagen unsere Anleger

«CreditGate24 bietet mir eine unkomplizierte Anlegemöglichkeit. Das Risiko erachte ich als minim bei einer gleichzeitig attraktiven Rendite. Das Verfolgen der laufenden Rückerstattungen im Monatsrhythmus macht Freude.»

F. Herter

«By the way: Ich bin mit Creditgate24 in jeder Hinsicht sehr zufrieden und hoffe, dass Sie diesen einfachen, strukturierten, innovativen und intelligenten Weg weiter gehen. Gratulation an Sie und an das ganze Creditgate24-Team.»

Anonym

«CreditGate24 hat meine Erwartungen nach einer unkomplizierten, transparenten und lukrativen Alternative für Bank- oder Wertschriftenanlagen erfüllt.»

F. Konermann

Transparente Gebühren

Wer ist CreditGate24?

Sie haben Fragen?

Unser Team ist persönlich für Sie erreichbar! 24 Stunden - 7 Tage die Woche