Presse

Medienmitteilung von Moneyland über Schweizer Kreditlandschaft im Umbruch

Der unabhängige Vergleichsdienst Moneyland.ch hat eine Medienmitteilung zum Thema Schweizer Kreditlandschaft im Umbruch herausgegeben: „Ab 1. Juli gilt in der Schweiz neu ein tieferer Maximalzinssatz für Konsumkredite. Trotz durchschnittlich tieferen Zinssätzen gibt es zwischen den Anbietern weiterhin grosse Unterschiede, wie eine Analyse von moneyland.ch zeigt. Das Sparpotenzial kann je nach Kredit weit über 1000 Franken betragen.“

CreditGate24 ist neu auch auf der Vergleichsplattform Moneyland: „Für Kunden mit einer guten Zahlungsfähigkeit offerieren aber neuerdings bob money von Valora mit einem effektiven Mindestzinssatz von 4.9% und CreditGate24 mit 5.79% noch etwas tiefere Zinssätze. «Weitere Zinssenkungen anderer Anbieter am Markt sind zu erwarten», so Carlo Schmid, Analyst bei moneyland.ch. «Der Zinskampf um neue Kunden ist eröffnet.»“

Lesen Sie die komplette Medienmitteilung.

Diverse Medien wie Tages-Anzeiger, 20Minuten, finews, etc haben das Thema aufgenommen und das Angebot von CreditGate24 erwähnt.